Zur Navigation Zum Inhalt

KONTAKT  |  LINKS  |  ARCHIV  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ
 

Jugendförderung 2020 - Jetzt beantragen!

16.11.2020

Auch in diesem Jahr können wieder Mittel zur Förderung der Jugendarbeit in den Sportvereinen beantragt werden. Wenn euer Sportverein im Jahr 2020

• Projekte im Rahmen der Themenfelder Gewaltprävention (z.B. Prävention Sexualisierter Gewalt) oder Demokratie und Respekt,
• Jugendfreizeiten,
• Bildungsveranstaltungen von Jugendabteilungen in Eigenverantwortung,
• Umweltaktionen / Umweltseminare,
• Vereinsmaßnahmen mit einem nachweisbaren außersportlichen Freizeitanteil durchgeführt haben
• Kooperationen mit anderen Institutionen oder Vereinen eingegangen sind, um neue Mitglieder zu erreichen,
• oder NEU: besondere Maßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie (z.B. für den Erhalt der Jugendarbeit)

durchgeführt hat, dann euer Sportverein einen formlosen Antrag auf Jugendförderung stellen. Der Antrag muss enthalten:

• kurze Beschreibung der im Jahr 2020 durchgeführten Maßnahme(n),
• den Durchführungszeitraum,
• die Anzahl der Teilnehmenden,
• die Gesamtkosten der Maßnahme(n),
• die Bankverbindung des Sportvereins bzw. der Jugendabteilung,
• die aktuelle Jugendordnung sowie einen aktuellen Freistellungsbescheid des Sportvereins,
• eine/n Ansprechpartner:in mit Telefonnummer und E-Mailadresse für mögliche Rückfragen.

Bitte sendet den Antrag bis spätestens 22. Novemer 2020 an:

Sportjugend Gelsenkirchen im Gelsensport e. V.
Herrn Christian Tabel
Grenzstraße 1
45881 Gelsenkirchen
vorzugsweise per E-Mail an christian.tabel@gelsensport.de

Unser Mitarbeiter Christian Tabel steht für Rückfragen auch unter 0209 169-5908 zur Verfügung.

Der Jugendvorstand entscheidet in seiner nächsten Sitzung noch in diesem Quartal über die Anträge.

Wir freuen uns auf eure Anträge.

Eure Sportjugend Gelsenkirchen