Zur Navigation Zum Inhalt

KONTAKT  |  LINKS  |  ARCHIV  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ
 

Mitarbeiter:in (m/w/d) gesucht - Jetzt bewerben!

20.11.2020

Bei Gelsensport (Stadtsportbund Gelsenkirchen) e. V. ist zum 01.01.2021 die folgende Stelle mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendsport zu besetzen:

Mitarbeiter:in (m/w/d) für das Projekt „Gesund aufwachsen im Quartier“

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2021. Im Anschluss ist eine Fortsetzung der Beschäftigung nicht ausgeschlossen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen regelmäßigen Arbeitszeit von 39 Stunden. Eine Besetzung der Stelle durch zwei Teilzeitkräfte ist grundsätzlich möglich.

Diese Aufgaben erwarten dich:

  • Ansprache und Begleitung der Zielgruppen über Projektpartner, wie z.B. Schulen, Kitas, Schulsozialdienst, Stadtteilbüro, Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Organisation und Durchführung von Bewegungs-, Spiel- und Sportangeboten in Zusammenarbeit mit Sportvereinen
  • Beteiligung an Veranstaltungen, Aktionstagen u.Ä. mit dem Fokus auf Maßnahmen für Mädchen
  • Organisation von Elternbildungsveranstaltungen im Bereich Bewegung, Ernährung, Gesundheit
  • Beratung und Vermittlung von Sportvereinen
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen zu „Qualifizierung im Sport“ oder „Ehrenamt im Sport“
  • Durchführung von Netzwerktreffen
  • Dokumentation/ Evaluation des Projekts

Das bieten wir dir:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD (VKA) sowie 30 Tage Jahresurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten mit ausgewogener Work-Life-Balance inklusive der Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • Umfassende Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen am Arbeitsort
  • Einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich und die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln
  • Ein offenes, kollegiales und junges Team
  • Einen Fitnessraum und eine Außensportanlage am Arbeitsort
  • Tätigkeitsbezogene Weiterbildungen

Du bringst mit:

  • Mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium im sportwissenschaftlichen Bereich oder mit (sozial-) pädagogischem Bezug und einer Qualifikation im Sport (z.B. Übungsleiter:innen- oder Trainer:innen-Lizenz)
  • Ein eintragsfreies erweitertes Führungszeugnis
  • Kenntnisse über die Strukturen des organisierten Sports sind von Vorteil
  • Interkulturelle Kompetenz und Empathie für die Zielgruppen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit, Organisationstalent und Selbstständigkeit
  • Gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS Office
  • Die Bereitschaft zum gelegentlichen Einsatz in den Abendstunden und am Wochenende
  • Führerschein Klasse B; Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw zu dienstlichen Anlässen falls vorhanden

Du hast Fragen? Für fachliche Auskünfte ist Frau Tanja Eigenrauch unter 0209 169-5926 oder tanja.eigenrauch@gelsensport.de Ansprechpartnerin.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige und vollständige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung bis zum 04.12.2020 als ein PDF-Dokument per E-Mail an: marie.kinner@gelsensport.de

Gelsensport (Stadtsportbund Gelsenkirchen) e. V.
Frau Marie Kinner - persönlich / vertraulich
Referentin Personal und Recht
Grenzstraße 1
45881 Gelsenkirchen