Zur Navigation Zum Inhalt

KONTAKT  |  LINKS  |  ARCHIV  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

Referent*in (m/w/d) auf 450,00€-Basis

#hello richtet sich an Schüler*innen aus Internationalen Förderklassen (IFÖ) in
Gelsenkirchen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren. Diese Klassen setzen sich aus
minderjährigen Geflüchteten, jungen Migrant*innen, oder Kinder und Jugendlichen mit
Analphabetismus zusammen.
Gerade für junge (geflüchtete) Menschen aus den verschiedensten Nation, ist es wichtig
eine Orientierungshilfe in der neuen, oder mittlerweile bekannten Stadt zu haben. Immer
wieder werden die jungen Menschen vor Herausforderungen und Begebenheiten unserer
Kultur und unseres Alltags gestellt. Um hier eine bessere Integration und Partizipation
herstellen zu können, wollen wir mit unseren Trainings die jungen Menschen fit für den
Alltag und das Leben in der Heimat Gelsenkirchen machen. Ziel ist die Vermittlung
demokratischer und sozialer Kompetenzen, Integration und Teilhabe zu erleichtern und so
Zukunftsperspektiven zu verbessern. Die zweitägigen Projekttage beinhalten einen
vierstündigen Workshoptag in der Schule und einen vierstündigen Ausflugstag zu
unterschiedlichen Zielen in Gelsenkirchen und Umgebung. Das Projekt #hello ist bis zum
Jahresende befristet. Angesiedelt beim Schalker Fanprojekt, liegt die Trägerschaft des
Projekts beim Gelsensport e.V..
ZUR UNTERSTÜTZUNG SUCHEN WIR DICH ZUM 01.04.2022 oder später ALS