Zur Navigation Zum Inhalt

KONTAKT  |  LINKS  |  ARCHIV  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

Qualifizierungsoffensive

Für die Sportreibenden aller Altersklassen in den Vereinen ist es wichtig, von qualifizierten Übungsleiter:innen oder Trainer:innen angeleitet zu werden. Alle Anleitenden in den Vereinen sollten über Kenntnisse zur Planung und Durchführung von Sportangeboten sowie Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit Gruppen verfügen, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich.
Zu diesem Zweck stellt die Stadt Gelsenkirchen 25.000 Euro zur Verfügung. Ziel dieser „Qualifizierungsoffensive“ ist es, dafür Sorge zu tragen, dass alle Sporttreibenden in den Vereinen sicher und fachlich begleitet ihren Sport ausüben können. Gemäß des NRW Programms „Mehr Chancen für Mädchen und Frauen im Sport“ stellt die Qualifizierung von Frauen einen besonderen Schwerpunkt dar.